Herzlichen Glückwunsch an Ulrich und Torsten: Mit zusammen drei Aufnahmen konnten sie die Jury überzeugen und erhielten die begehrten Anerkennungen.

UK Schaere

Diese Aufnahme kennen aufmerksame Besucher unserer Seite bereits als Bild des Tages beim FotoForum Münster. Nun ist das Foto beim FotoForum- Award zum Thema Landschaft prämiert worden.


Hier die zweite Aufnahme (unten), mit der Ulrich in der Kategorie "Landschaft Abstrakt" überzeugen konnte. Das Foto entstand an den Niagarafällen in Kanada. Bei Nacht werden die Wasserfälle mit farbigem Licht illuminiert. Durch die aufsteigende Gischt entsteht dieser diffus abstrakte Bildeindruck.

 UK Gischt

Fernweh vermittelt die Aufnahme von Torsten Sisenop aus der Kategorie "Am Meer":

TS Thailand

 Erläuterung von Torsten Sisenop zu seiner Arbeit:

Ein einsamer Strand in Thailand kurz nach Sonnenuntergang im März. Die meisten Sonnenuntergänge in Thailand haben diese schöne pastell-violette Färbung. Leider hat diese Färbung zwei Ursachen. Zum einen ist es die hohe Luftfeuchtigkeit zum anderen jedoch auch Luftverschmutzung die meist von Verbrennungen von Zuckerrohrplantagen stammt. Die Aufnahme entstand mit Stativ als Langzeit-Belichtungsreihe. Im Entwicklungsprozess wurden mit Luminanz Masken die einzelnen Belichtungszonen einzeln abgestimmt und manuell zusammen gefügt um ein stimmiges Gesamtbild zu erzeugen, das der Situation vor Ort subjektiv am Ehesten entsprach.

 

 Zu den Wettbewerben werden jeweils rund 2.000 Aufnahmen eingesandt.

Zum Fotoforum: https://www.fotoforum.de/award/annahmen/486